Die neuen Bestimmungen von Ofcom, die schnellere Leitungsreparaturen und -installationen für britische Telefon- und Breitbandkunden liefern sollen, treten heute (1 July 2014) nach Zustimmung der Europäischen Kommission in Kraft. Aufgrund der Vorschriften muss BT Openreach als Mindeststandard versuchen, die Fehlerquote von 70 innerhalb von nur zwei Arbeitstagen zu beheben.

Askar Sheibani, CEO des britischen Telekommunikations-Reparatur- und Unterstützungsunternehmens Comtek, lobt Ofcoms neue Regeln, meint jedoch, dass sie für alle Netzbetreiber gelten sollten:

Ganzen Artikel lesen