+49 (0)61 0330 0090 Contact Us
Seite auswählen

Garantiebestimmungen

Inhaltsverzeichnis

  1. Gewährleistungsanwendung
  2. Gewährleistungszeitraum
  3. Garantiedeckung
  4. Garantieabwicklung
  5. Garantieausnahmen
  6. Kein Fehler gefunden

Gewährleistungsanwendung

Bei Versand gewährt Comtek Network Systems GmbH („Comtek“) eine Garantie auf alle gekauften und / oder reparierten Waren.

Gewährleistungszeitraum

Für alle reparierten oder gekauften Hardwareprodukte wird unabhängig vom Zustand eine Garantie gewährt. Netzwerk- und Telekommunikationshardware wird mit Ausnahme der unten aufgeführten Ausnahmen mit einer Garantie von 12 Monaten geliefert.

Für alle Arbeiten, die von Comtek-Ingenieuren ausgeführt werden, gilt eine 12-Garantie von Monaten.

Garantiedeckung

Die Garantie deckt alle Ausfälle eines Produkts bei normaler Verwendung während der Garantiezeit ab, mit Ausnahme der nachstehend aufgeführten Ausnahmen.

Garantieabwicklung

Für Artikel, die nicht unter die Garantie fallen, hat der Kunde die Verkaufsstelle bei Comtek über den Ausfall zu informieren. Sollte festgestellt werden, dass das Gerät an Comtek zurückgeschickt werden muss, ist der Kunde dafür verantwortlich, dass das Gerät für den Transport sicher verpackt ist.

Comtek teilt dem Kunden eine RMA-Nummer mit, die auf dem Paket zu finden ist. Der fehlerhafte Artikel ist an den vom Verkäufer gewünschten Bestimmungsort zurückzusenden.

Bei sicherer Ankunft bei Comtek wird das Gerät überprüft, um sicherzustellen, dass es unter die Garantie fällt. Sobald festgestellt wurde, dass die Garantie für das Gerät gilt, repariert oder ersetzt Comtek Produkte oder Teile von Produkten, die sich als defekt herausstellen, ohne zusätzliche Kosten.

Comtek behält sich das Recht vor, eine vollständige Rückerstattung der Originalreparatur oder des Originalprodukts zu gewähren, falls das Originalprodukt als über die Reparatur hinausgehend eingestuft wird oder ein Ersatz wirtschaftlich nicht vertretbar ist.

Garantieausnahmen

Die Garantie erlischt für Folgendes;

  • Beschädigung eines Produkts durch Eingriffe in Hardware oder Software
  • Vom Kunden verursachter Schaden
  • Durch Dritte verursachter Schaden
  • Externe Umweltschäden
  • Unsachgemäße Verpackung und Versand (solche Reklamationen müssen dem Kurier vorgelegt werden)
  • Bei jedem Gerät fehlt das Comtek-Garantieetikett
  • Der Ausfall von nicht ersetzbaren Teilen erfolgt nach 30 Liefertagen, sofern nicht der ursprüngliche Grund für die Reparatur angegeben ist. (dh optische Laser, patentgeschützte Chips und einzigartige BGAs). (Dies gilt nicht für Produktverkäufe)
  • Alle Peripheriegeräte, einschließlich Tischtelefone, fallen 3 Monate nach dem Versanddatum aus

Kein Fehler gefunden

Comtek behält sich das Recht vor, für die Zeit und das Testen der zurückgegebenen Produkte, die sich als voll funktionsfähig herausstellen, eine Gebühr zu erheben. Die Garantie wird nach dem Test nicht verlängert, sofern dies nicht ausdrücklich vereinbart wurde.

Diese Website verwendet Cookies

WEITERE INFOS Schließen